Dunkel

Ford F-150 Lightning (2021) | Der F-150 wird elektrifiziert | Neuvorstellung 

Abonnieren
Aufrufe 19 Tsd.
95% 439 19

Ford hat mit dem F-150 Lightning seinen ersten vollelektrischen Pick-up vorgestellt. Angetrieben von zwei E-Motoren, bringt es der Ami auf satte 571 PS und 1050 Nm Drehmoment. Ein Highlight dürfte auch der 400 Liter fassende "Frunk" sein, der sich unter der Fronthaube verbirgt. 2022 kommt der Steckdosen-Pick-up auf den Markt, der Preis startet bei knapp unter 40.000 Dollar.



Mehr Infos unter: www.autobild.de/20234535

- - - - - -
• ABONNIEREN: goo.gl/o3bGXZ
• FACEBOOK: autobild/
• INSTAGRAM: autobildde
• TWITTER: AutoBild
• WEBSITE: www.autobild.de/
- - - - - -
Videos zu allen Autos von A bis Z: Hier siehst du die neuesten Modelle im Test und Fahrbericht. Dazu Filme über Erlkönige, Crashtests und alle Automessen.

Am

 

22 Mai 2021

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 0   
Maurice Hartmann
Maurice Hartmann Vor 15 Tage
Mal ne höfliche Frage...bin ich unnormal und abgedreht das mir solche Atribute wie länge, breite und höhe als wünschenswert vorkommen? Sorry...aber ich kann so ein Fahrzeug problemlos in der Stadt und sonstwo bewegen. Das kann ich auch mit meinem Dienstwagen... 8x8 Scania Kipper...auch im Berliner Kiez...
FIU.Photographie
FIU.Photographie Vor 18 Tage
Einfach Geil.
Cloud Dancer Ticino
GENAU SO WILL ICH IHN , MIT EINEM AIRSTREAM DOPPELACHSER WOHNWAGEN nur leider meine Finanzen machen da noch nicht mit , naja weiter LOTTO spielen und HOFFEN 😍
Frank Grittner
Frank Grittner Vor 23 Tage
… will ich auch für den deutschen Markt! Like!
Melvin Thoma
Melvin Thoma Vor 25 Tage
Während dessen bei Dodge: Lass in einen Kleinwagen einen V8 rein Kloppen 😂😂
Leon Klehr
Leon Klehr Vor 25 Tage
Ich fahr Mal schnell mit dem Ford fort
Sylvia Blaedel
Sylvia Blaedel Vor 26 Tage
Den muss ich haben. Er kann sich dann zum F150 2te Generation dazu Gesellen.
A. Stelvio
A. Stelvio Vor 27 Tage
Also der Frunk vorne ist ja Mal richtig nice.
Ein Autofan
Ein Autofan Vor 24 Tage
Ja, der Frank ist ein toller Typ!😜
Hirondelle
Hirondelle Vor 27 Tage
Bitte unbedingt nach Deutschland brigen und dafür endlich den Fiesta aus dem Programm schmeißen.
Dylan Johannson
Dylan Johannson Vor 16 Tage
Und am besten deutsche Parkplätze und Straßen 200% länger, bzw. breiter machen. Deutschland ist leider leider nicht Pickups-geeignet...
Boss 302
Boss 302 Vor 27 Tage
Ein Richtiger Ford F150 hat einen V8 und zeigt den stinken Finger 🖕🖕 für Greta Thunberg 🤣😂😂🤣
Grg Hlg
Grg Hlg Vor 27 Tage
Schwachsinn
ScatPackGER 392
ScatPackGER 392 Vor 28 Tage
Europa verkauft auch nur müll .. ich kotz auf die europäische politik .. ich musste mein auto auch aus usa importieren als neuwagen versteht sich !! Den ford als elektro wäre für mich definitiv interessant aber europa ?? 🤮
Kim Jong Un -1079 years ago
Fuck europe these greta supporters and Hillary voters. DONALD TRUMP 2024
messerset messerset
Shrmt as ... lak schou Amk . Was das diese Werbung für elektro . Bei diese auto kein sin das macht!
monsterchannel24
monsterchannel24 Vor 28 Tage
Geil! Als RAM-Fahrer warte ich auf den elektrischen RAM!
Grg Hlg
Grg Hlg Vor 28 Tage
Wird kommen
Moped Schrauber
Moped Schrauber Vor 28 Tage
Nicht mal als geschenkt. Wenn dann nur mit Diesel oder Benziner
Alexander Ehrler
Alexander Ehrler Vor 22 Tage
@A. Stelvio Ja aber als Diesel gibt es den F150 nicht. Erst ab dem F 250 gibts auch Dieselmotoren.
A. Stelvio
A. Stelvio Vor 27 Tage
Den gibt's. Der nennt sich Ford F-150. Gibt's auch schon länger. Also seit 1948.
TinyCockilluminati
TinyCockilluminati Vor 28 Tage
dir will auch keiner was schenken
snow black
snow black Vor 28 Tage
Wir machen uns Gedanken ob wir ein Tempolimit einführen fürs Klima..... und dann sehe ich einfach diese mega unnötig großen Trucks aus Amerika...
Kim Jong Un -1079 years ago
HAHA idiot's I am driving my Cummins monstermax trough Indianapolis
timonxDlol
timonxDlol Vor 26 Tage
Das Tempolimit ist sowieso nicht fürs klima. Ansonsten könnte man es ja temporär einführen bis alle fahrzeuge elektrisch aus erneuerbaren Energien betrieben werden. Sie würden es aber niemals rückgängig machen sobald einmal ein Limit da ist bleibt es. Außerdem wenn es nur fürs Klima wären könnte man auch werte wie 180 oder so setzen, aber hier geht es ja direkt um 130
Ein Autofan
Ein Autofan Vor 28 Tage
Das Auto wirkt "Falsch"... Nein, Danke...
Spitfire
Spitfire Vor 24 Tage
ok doki boomer
spectre 007
spectre 007 Vor 28 Tage
Der kommt doch hoffentlich auch als Verbrechen oder?
spectre 007
spectre 007 Vor 9 Tage
@Stephenson 2-18 ꪜ Ich hab Verbrechen geschrieben
Stephenson 2-18 ꪜ
Ich hoffe nicht, dass er als Verbrechen kommt
Martin Köhler
Martin Köhler Vor 28 Tage
Kein Wort zum Akku, Kapazität oder Reichweite - 571PS und 1050Nm schön und gut, aber wie weit kommt er dann? Gerade voll beladen und mit 4t an der Deichsel möchte da ja ordentlich Saft in der Zelle stecken. Unter 5sek.auf hundert klingt nicht schlecht, aber dann? Hoffentlich nicht bei 120milen pro Stunde abgeregelt - wie schnell wird das Schiff? Bitte ein paar wichtige Daten fürs Quartett am Stammtisch nachreichen, sonst spucken die Teslas, Taycans und eTrons wieder nur große Töne Contra. Viele Grüße Martin aus Dresden 🙋🏻‍♂️
timonxDlol
timonxDlol Vor 26 Tage
@Martin Köhler Mittlerweile ist aber klar, dass die amerikanischen Angaben deutlich üppiger ausfallen als die Deutschen. Ich glaube das Tesla Model S Plaid hatte offiziell 50% mehr Reichweite als der Taycan Turbo S und in Echt war sie bei beiden Modellen in mehreren Tests fast identisch. Aber nicht weil der Taycan viel mehr geschafft hat als angegeben sondern der Tesla viel weniger. Bei dem Ford hier wird es nichts anderes sein. Dann kommt noch die Autobajn in Deutschland oben drauf und die Reichweite löst sich in Luft auf
monsterchannel24
monsterchannel24 Vor 28 Tage
@Martin Köhler Das stimmt, aber zwischen den angegebenen und den realistischen Reichweiten gibt es leider immer noch deutliche Unterschiede. Wenn man 400 Kilometer schaffen würde, wäre das für so ein Gerät schon mal was für den Alltag!
Martin Köhler
Martin Köhler Vor 28 Tage
@monsterchannel24 aber 300 milen sollten doch laut Umrechnung knapp 483 Kilometer entsprechen
monsterchannel24
monsterchannel24 Vor 28 Tage
Die Reichweite des größten Akkus wird übrigens mit 300 Meilen angegeben, also in Deutschland voraussichtlich zwischen 300 und 350 Kilometer.
monsterchannel24
monsterchannel24 Vor 28 Tage
​@Martin Köhler Guten Morgen Martin, danke für Deine Rückmeldung. Ich kann mir gut vorstellen, dass Dein Sohn meine Videos mögen würde... ;) Auch ich hatte vor einigen Jahren noch eine Zeit, in der ich mit dem damaligen BMW regelmäßig 250km/h im Begrenzer und mit dem Motorrad sogar noch deutlich schneller gefahren bin. Als regelmäßiger Langstrecken-Fahrer, der ab und zu auch im Europäischen Ausland unterwegs ist, merkt man aber früher oder später drastische Unterschiede zum Fahren in den Ländern, in den entspannt und gleichmäßig 120 oder 130km/h gefahren wird. Jedenfalls ging es mir so. Wenn man dann über die Grenze kommt, spürt man gleich, wie anstrengend die hohen Geschwindigkeitsunterschiede in Deutschland sind und wie aggressiv teilweise gefahren wird. Ich fahre auch sehr gerne schnell. Trotzdem werde ich mich absolut nicht beschweren, wenn das Tempolimit von 130km/h in Deutschland kommen wird. Zum Austoben gibt's ja noch die Nordschleife... Schöne Pfingsten und viele Grüße aus Norddeutschland
Chronisch ironisch
Chronisch ironisch Vor 28 Tage
Und sieht leider.... Naja....scheiße aus.
Finn Md.
Finn Md. Vor 28 Tage
Geschmackssache
verm
verm Vor 28 Tage
$53000 sind übrigens 43.510€, selbst mit mwst sind es nur 51776€. Was kriegt man für 52000€ in Deutschland?...
timonxDlol
timonxDlol Vor 23 Tage
@verm Hast Recht sind tatsächlich 5000 Unterschied. Ja, in Deutschland wird man irgendwie an jeder Ecke abgezockt
verm
verm Vor 24 Tage
@timonxDlol C300 4matic in DE 50.271€ (40.719€ ohne MwSt) C300 4matic in den USA $43.600 (35.759€). Ich kenne kein Auto bei dem das nicht so ist, in den USA sind alle Autos weitaus günstiger als hier, selbst nach Abzug der Steuern.
timonxDlol
timonxDlol Vor 24 Tage
@verm Das Ding ist 400 PS sind nicht 400 PS. Was meine ich damit? Der Elektrowagen hat die 400PS nur bei einer bestimmten Geschwindigkeit und oben rum nimmt die Leistung massiv ab. Es ist ja wirklich nur die Maximalleistung. Ein Verbrenner hat diese jeden Gang wieder. Am Ende ist also ein 300 PS Verbrenner deutlich schneller als ein 400PS Elektroauto, vor allem bei höheren Geschwindigkeiten. Dazu kommt, dass das Elektroauto auch noch viel mehr wiegt. Aber ja, Leistung bezahlt man hier teuer. Und die C Klasse ist in den USA nicht günstiger. Sie wird nur hier mit mwst. angegeben und dort ohne. Ansonsten ist der Preis so ziemlich identisch. Das Ganze könnte aber massiv schlimmer sein. Es gibt länder, in denen man beim Fahrzeugkauf massive Steuern für Leistung und große Motoren zahlt. Da kostet ein C63 dann nicht 100k sondern 200k.
verm
verm Vor 25 Tage
@timonxDlol Dann scheiß auf Pickup und Elektro, irgendein Auto mit 4 (5) Türen und über 400 PS hier in Deutschland? Gibt nichts. Selbst die Basis C Klasse (C 300) ist in den USA günstiger (mehr als 19%) obwohl sie in DE gebaut wird, selbiges gilt für den 3er.
timonxDlol
timonxDlol Vor 25 Tage
@verm Offensichtlicherweise sind die Fahrzeuge hier allgemein und haben dementsprechend andere Specs. Deine Frage war ursprünglich was man für das Geld hier kriegt und ich habs beantwortet. Wenn es ein Pickup mit 400 PS und Elektroantrieb sein muss gibts natürlich allgemein keine Alternative für den Ford.
Zaheem M.
Zaheem M. Vor 28 Tage
"Fordbewegungsmittel"
Marco Bettelini
Marco Bettelini Vor 28 Tage
Toll, elektrische, genial … cw Wert?
Andi Tafel
Andi Tafel Vor 28 Tage
Nicht der Rede wert
Ha Bra
Ha Bra Vor 28 Tage
Im Preis inbegriffen
Wolfram Parthé
Wolfram Parthé Vor 28 Tage
Egal
silbersam 105
silbersam 105 Vor 28 Tage
Vorhanden
Storm Dancer
Storm Dancer Vor 28 Tage
hoch...
Luca Rinke
Luca Rinke Vor 28 Tage
Also die große Antenne wirkt dann doch etwas altertümlich :D
Daniel Brice
Daniel Brice Vor 20 Tage
AM / FM Empfang … auf dem Land
Citaron
Citaron Vor 28 Tage
So weit ich weiß ist die mittlerweile Tradition. Die 2 „Knubbel“ hinten am Dach sind die eigentlichen Antennen für die Connectivity.
Uli K
Uli K Vor 28 Tage
......und beim EQS geht noch nicht mal die Haube auf 😂.
IS THAT A SUPRA ?!
IS THAT A SUPRA ?! Vor 28 Tage
Wer kauft so ein Elektromüll?!! Lieber ein Dodge RAM 1500 EcoDiesel mit über 1000 km Reichweite
IS THAT A SUPRA ?!
@Oliver Limbach www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/dieselabgase-partikelmessungen-im-realbetrieb/ Außerdem braucht ein E-Auto braucht mehr als ein Akku
IS THAT A SUPRA ?!
@Teppichfliese Staubknäuel Ich könnte dir auch ein Link schicken : www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/dieselabgase-partikelmessungen-im-realbetrieb/
IS THAT A SUPRA ?!
@Teppichfliese Staubknäuel Hast du mal was von den Grünen mitbekommen? Die wollen nämlich unsere größte Stromquelle (Kohlekraftwerke) abschaffen, aber du lebst ja wahrscheinlich Amerika da gibt es ja genug Kohlekraftwerke.
IS THAT A SUPRA ?!
@Teppichfliese Staubknäuel Ich habe *NIE* gesagt, dass ich 1600km ohne Pause fahre, außerdem haben paar E-Autos eine Anhängerkupplung, aber dann sinkt die Reichweite aber gewaltig und wenn du nach ca. 4 Jahren dein ersten Akku wechsel hast, dann bist du schon mal über 15.000€ los, wenn nicht sogar noch mehr.
Teppichfliese Staubknäuel
@IS THAT A SUPRA ?! Bei Neuwagen sind E-Autos übrigens jetzt schon gleichauf mit dem Preis und diese Entwicklung wird so weitergehen. Anhängerkupplung? Tesla Model x, polestar 2, Audi e from usw. 1 Sekunde recherchieren reicht aus. Wer fährt denn bitte 1600 km OHNE Pause? 90% der Deutschen fährt dich grad mal 40 km am Tag.
Peter Drexler
Peter Drexler Vor 28 Tage
Hallo Ford, eure Pickup sind einfach cool. Hätten wir hier anständige Parkhäuser und keine Rumpelkammern, dann würde ich mir auch einen F 150 kaufen. Aber bitte bleibt bei dem was euch gross gemacht hat, geile Auto mit satten Motoren, und nicht diese Batteriegehhilfen.
Clint 007
Clint 007 Vor 23 Tage
@Roboco der Klimawandel "kommt" nicht denn er war nie weg.Das Klima verändert sich stetig, die einzige Konstante ist der Wechsel.Das uns jetzt eine Hitzeperiode bevorsteht ist allgemein bekannter Konsens und sollte niemandem Angst machen.Ein Armageddon ähnliches Szenario steht uns nicht bevor.Wie groß jedoch der Einfluss des Menschen auf diese Hitzeperiode ist,auch wenn die ÖR mit ihrer einseitigen Berichterstattung etwas anderes suggerieren wollen,keinesfalls Wissenschaftlich einheitlich dokumentiert.Der Ipcc bsp. lässt Wissenschaftler die den Menschlichen Einfluss auf den Klimawandel für gering bis nicht vorhanden halten garnicht erst öffentlich publizieren.Video dazu hier: debins.info/dash/eWac3KiQfKmpaKY/video.html Desweiteren wurde der Ipcc mit einem bestimmten Auftrag gegründet der da lautet:"Das Liefern international koordinierter wissenschaftlicher Bewertungen zu Ausmaß, zeitlicher Dimension und möglichen ökologischen und sozio-ökonomischen Auswirkungen des Menschgemachten Klimawandels sowie zu realistischen Reaktionsstrategien“... Das war 1988 und selbst da wurde,trotz kaum vorhandener Wissenschaftlicher Analyse,der Klimawandel als Menschgemacht dargestellt und es sollten nur Beweise gefunden werden.Wie sagt man so schön:Wer sucht der findet.2007 wurden interne Emails geleakt in denen nochmal mehr das Wahre Gesicht dieses Vereins zum Vorschein kam:"Fakt ist, dass wir das derzeitige Ausbleiben [!] der Erwärmung einfach nicht erklären können, und es ist ein Hohn, dass wir es nicht können".Dennoch wurde noch im gleichen Jahr behauptet es bleiben nurnoch 8 Jahre bis zur Klimakatastrophe.Nun ich sitze hier und warte in 2021 immernoch.Jetzt wurde 2030 als neues Horror Szenario gewürfelt. Andere falsche Vorhersagen wie das Schmelzen der Polarkappen,Artensterben oder auch die Gletscherschmelze mal außen vor gelassenen,sollte jedem der sich mal etwas genauer mit dem Weltklimarat beschäftigt schwarz vor Augen werden.Ebenfalls ein interessantes Thema mit dem man sich beschäftigen sollte sind die Messtationen.Hier wurden 1995 Glasthermometer durch elektronische Thermometer ersetzt,diese zeigen jedoch im Schnitt eine um 0,9 Grad höhere Temperatur an.www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Klima-Meteorologe-findet-Diskussion-um-Klimaschutz-laecherlich-id32569342.html Wobei dieser Vergleich von diversen Wissenschaftlern durchgeführt wurde.
Roboco
Roboco Vor 26 Tage
@Peter Drexler äh…mal Nachrichten geguckt in den letzten 2 Jahren? ach doch stimmt: Elektro wird genauso wenig kommen wie der Klimawandel.
Stanix
Stanix Vor 28 Tage
@Peter Drexler die Gesetze sind schon geschrieben =)
monsterchannel24
monsterchannel24 Vor 28 Tage
Ich fahre einen RAM und hätte den auch lieber elektrisch, wenn die Reichweite passen würde.
Peter Drexler
Peter Drexler Vor 28 Tage
@Christoph Abwarten , der Batterieschrott wird sich auch nicht durchsetzen.
Grg Hlg
Grg Hlg Vor 28 Tage
Mal sehen wie Chevorlet / GMC und RAM antworten werden. Die meisten F-150 haben keinen V8 sondern einen EcoBoost V6 Motor
timonxDlol
timonxDlol Vor 26 Tage
@aslan richtig der und nochmal ein anderer neuer Marktteilnehmer Rivian
Grg Hlg
Grg Hlg Vor 28 Tage
@aslan Ich meine einen elektrischen Silverado
aslan
aslan Vor 28 Tage
Der hummer ev ist doch auch auf dem Weg (gmc)? Der kostet aber locker das doppelte
Klaus Kleine
Klaus Kleine Vor 29 Tage
genau das richtige Auto in der deutschen Großstadt...;-)
Maurice Hartmann
Maurice Hartmann Vor 15 Tage
@Klaus Kleine nimm einfach jeden Parkplatz... 6m länge sind kein Übermaß... 2,45m breite auch nicht... Ich brauche keine extra 4m Rangierraum... Das nennt man fahren können und wissen wie groß das eigene Gefährt ist.
Oliver Limbach
Oliver Limbach Vor 28 Tage
@Klaus Kleine ... dann braucht man in der Tiefgarage 2 Parkplätze, bzw. wenn möglich auf Grund der Länge 4 Parkplätze. ;)
Jörg Hautzel
Jörg Hautzel Vor 28 Tage
@Klaus Kleine Da gebe ich dir Recht, zu kleine Parkplätze sind ein Problem. Ich fahre seit langem einen VW Bus mit langem Radstand, der hat ähnliche Abmessungen. Enge oder flache Parkhäuser sind auch damit tabu und manchmal ist es halt schwieriger einen Platz zu finden. Es ist aber immer eine Kosten-Nutzen Rechnung. Wenn ich ein großes Auto brauche, egal ob beruflich oder fürs Hobby, dann geht das auch in der Stadt. Und deshalb ist es auch nicht pauschal unsinnig, ein großes Auto wie einen PickUp in der Stadt zu fahren. Corsa-E mit 800 kg Zuladung oder Focus mit 3,5t Anhängelast gibt’s halt nicht. Deshalb: Jeder wie er mag! Gruß, 😉
Klaus Kleine
Klaus Kleine Vor 28 Tage
@Jörg Hautzel jetzt mal tacheles: zeig mir einen normalen Parkplatz oder Tiefgarage, wo du diesen Trumm hinstellen willst, das ist doch absurd..., es hat nichts mit fahrerischem Können zu tun, wenn die Stellplätze schlicht zu klein sind.
Jörg Hautzel
Jörg Hautzel Vor 28 Tage
Also man fährt ja keine Pirouetten durch die Stadt. Und beim normalen fahren ist ein Fahrzeug dieser Größe kein Problem. Die Transporter der vielen Kuriere sind meist größer und kommen auch wieder nach Hause. Aber, wer mit einem kleinen Wagen zurecht kommt, ist damit in der Stadt (und übrigens auch auf dem Land) sicher besser bedient.
GhostBlackPL
GhostBlackPL Vor 29 Tage
Ach die Amerikaner produzieren ja was vernünftiges nicht so wie in Deutschland wo immer noch schmutzige Diesel produziert werden
Roboco
Roboco Vor 26 Tage
@GhostBlackPL Danke! Selten so hart gelacht!! (Du warst garantiert noch nicht ein einziges Mal in deinem Leben in den USA 🇺🇸…)
Finn Md.
Finn Md. Vor 28 Tage
@B.D. diesel ist auch schmutz am besten einfach abschaffen alle diesel
Pascal 1624
Pascal 1624 Vor 28 Tage
Das sämtliche Fahrzeuge in den USA deutlich Hubraum stärkere Motoren haben und mehr CO2 ausstoßen ist dir hoffentlich bewusst.
Storchen Nest
Storchen Nest Vor 28 Tage
Diese ist von den verbrennern noch immer mit das Beste (150PS 2L aus dem Passat kann man ohne Probleme mit 4-4,5Liter fahren (130km/h)
B.D.
B.D. Vor 28 Tage
@GhostBlackPL Ohje, man merkt, dass du nicht mal Mindestmaß an Ahnung hast. An deiner Stelle würde ich mich mal genauer in das Thema einlesen, damit nicht weiter solche Fehlinformationen verbreitet werden.
Rüdiger Rossmann
Rüdiger Rossmann Vor 29 Tage
Super ✌👌
Watch Dominion
Watch Dominion Vor 29 Tage
Wie siehts mit der Reichweite aus?
Holger Haack
Holger Haack Vor 10 Tage
@Teppichfliese Staubknäuel reine reichweite ohne Anhänger meinst du ? Dann wären die Angaben mit Anhänger wiederum realistisch
Teppichfliese Staubknäuel
@Holger Haack In tests zeigt sich bereits, dass der Wagen vermutlich eine deutlich höhere Reichweite hat, sieht Marques‘ Channel auf YT.
Jo Hannes
Jo Hannes Vor 21 Tag
Die Reichweite ist aber nach den amerikanischen Pick-up-Vorgaben berechnet. D.h. die Reichweite wurde mit 1000 lb (500 KG) Zuladung ermittelt.
Jürgen Weber
Jürgen Weber Vor 27 Tage
@Holger Haack Bergrunter dafür das doppete :-)
aslan
aslan Vor 28 Tage
Hä? Den cybertruck ist doch netmal zulassungsfähig in Europa
Nächster
#shorts
0:30
Aufrufe 6 Mio.
#shorts
0:30
Aufrufe 6 Mio.
India's Red & White Man
1:00
Aufrufe 4,2 Mio.